Essbare Wege Gehen

 

Die Natur bietet sich uns in all ihrer Vielfalt und ihren Facetten dar. Im Frühling entdecken wir die ersten Gänseblümchen und bestaunen die Blütenpracht des Sommers. Wir genießen die Früchte des Herbstes und erleben die Ruhe und Stille des Winters.

 

Wildpflanzen leben im Rhythmus der Natur. Wenn wir sie in allen Jahreszeiten beobachten, ihr Wachsen und Verblühen wahrnehmen, können wir unsere Verbundenheit mit der Natur vertiefen.

Schön, wenn wir dann noch erfahren, welche dieser Pflanzen essbar sind, wie vielfältig sie wirken und wie gut sie schmecken können.

 

Begleiten Sie mich auf dem Weg der essbaren Wildpflanzen.

 

Christine Wolff   Kräuterpädagogin

 

Kräuterführung

neue Gutscheine

Schenken Sie ihren Liebsten einen interessanten Nachmittag an frischer Luft. Rund um das Deckenpfronner Tennental gibt es viele essbare Wildpflanzen zu entdecken. Das bezaubernde Ambiente dieses Dorfes wird Sie erfreuen.  Ein kleiner Kräuterimbiss im Tennentaler Cafe rundet die Veranstaltung ab.  Schreiben Sie mir eine Nachricht und ich schicke Ihnen den Gutschein zu. Ihr Gutschein wird mit schönen kalligraphischen Schriftzügen gestaltet sein.  Er ist bei jedem Termin einlösbar.

Kräuter Termine

"Ich wußte gar nicht, daß man soviel über Unkraut erzählen kann."  ( Walter Schmidt, Teilnehmer)

 

Mein persönliches Leben wird sich 2021 zwischen Baden-Württemberg und Brandenburg bewegen. Ich  habe deshalb nur wenige  Termine bereits im Vorjahr festgemacht.  Kurzfristig werde ich weitere Termine bekannt geben.

Gerne stehe ich  auch für individuelle Führungen in  Ihrem Familien- oder Freundeskreis oder Verein zur Verfügung.

Schreiben Sie mich an.  Eine E-Mail über den Kontakt ist ausreichend.

 

Frühlingszeit ist Kräuterzeit

Die ersten zarten Wildpflanzen begrüßen den Frühling.  Rund ums Tennental begeben wir uns auf die Suche nach ihnen.

Ihr hoher Vitamingehalt macht die essbaren Wildkräuter  jetzt besonders wertvoll und so testen wir ihren Geschmack bei einem anschließenden kleinen Imbiss.

Die Führung findet bei jedem Wetter statt.

Inklusive Kräuterimbiss und kleinem Skript mit Pflanzenbeschreibungen und Rezepten

Kosten:           14,00 Euro

Dozent:           Christine Wolff  Kräuterpädagogin

Datum:            11.04.2021  14:30 h  -17:00 h

Gebühr:           14,00 Euro (Max. Teilnehmerzahl: 15)

Ort:                 Dorfgemeinschaft Tennental,

Ita-Wegman-Straße 1 in 75392 Deckenpfronn

 

Um Anmeldung wird geben.